In Afghanistan gefangen – rechtsextremer Wiener jammert German

Via fefe

Rechtsextremer Blogger (84) sitzt im Taliban-Knast in Kabul. Was macht der denn in Kabul? Na der hat sich geärgert, dass Afghanistan als sicheres Herkunftsland gilt. Also ist er da hin gefahren, um zu zeigen, dass dort alles voll ungefährlich, ja geradezu sicher ist.Rechtsextremer Blogger (84) sitzt im Taliban-Knast in Kabul. Was macht der denn in Kabul? Na der hat sich geärgert, dass Afghanistan als sicheres Herkunftsland gilt. Also ist er da hin gefahren, um zu zeigen, dass dort alles voll ungefährlich, ja geradezu sicher ist.

uebquauntbez ,

Es wurde ja eh schon alles probiert, den raus zu quetschen. Die FPÖ schickte schon Entsatz. Doch die Taliban wollten die nicht behalten, sie waren zu extrem. (faz.net/…/oesterreich-fpoe-politiker-reisen-zu-ta…)

Yssedrauld ,
@Yssedrauld@feddit.de avatar

Je nach Ausgang des Prozesses sollte man überlegen ob man Gerichtsverfahren von Rechtsextremen in Afghanistan abhalten kann um die Gerichte zu entlasten. Auf sowas stehen Konservative doch so.

misophist ,

I’m not German, but “wrecked sex extreme wiener jammer” does not sound like a fun time.

MSugarhill ,
@MSugarhill@feddit.de avatar

Right wing extremist viennese crybaby does not sound so much better though :D

madmaurice ,
@madmaurice@discuss.tchncs.de avatar

Sounds like a quirky punk rock band from Vienna to me. So definitely a fun time. At least better than what it actually says.

ladicius ,

Und? Ist Afghanistan ein sicheres Herkunftsland? Hat er sich eine Meinung bilden können?

Nicht, das er etwas übersieht. Lieber nochmal genau hinschauen.

CurrentRich ,

Es gibt ja eine Gerichtsverhandlung, da wird sich dann hoffentlich alles klären lassen.

AnAngryAlpaca , (edited )

“Sehr geehrter Richter. Mein homosexueller und ungläubiger Mandant hier der sich für Frauenrechte einsetzt …”

Haven5341 ,

Herbert F. jammerte wohl über seine karge Zelle ohne Tageslicht, in der er auf einer Matratze am kalten Boden und ohne Decken liegen müsse.

Was hat er denn? Endlich mal ein Knast ohne dieses ganze links-grün versiffte Menschenrechtsgedöns und nun ist das auch wieder nicht recht?! Verstehe einer die Nazis … /s

RQG ,
@RQG@lemmy.world avatar

Wenn die Taliban jetzt richtig smart gewesen wären, hätten die ihn als Influencer angeheuert.

Ansonsten möchte ich natürlich niemanden in eine solche Situation wünschen. Aber es fiel mir selten schwerer mitleid zu haben.

sirjash ,

Ansonsten möchte ich natürlich niemanden in eine solche Situation wünschen.

Keine Regel ohne Ausnahme!

tryptaminev ,
@tryptaminev@feddit.de avatar

Scheint sogar der Taliban ist die FPÖ für eine Zusammenarbeit zu schmuddelig.

  • All
  • Subscribed
  • Moderated
  • Favorites
  • dach@feddit.de
  • random
  • meta
  • forum
  • All magazines